Weinkauf trifft… #26 – TIMM VÖLKER & PATRICE LIPEB in Goseck

21. April 2022 | | 20:00

 

Weinkauf trifft… Wen?… Wo?…
21. April 2022 • 20 Uhr

 

Diese Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Pandemieverordnungen statt.

*
Im sechsundzwanzigsten Konzert dieser monatlichen Veranstaltungsreihe trifft sich Robert Weinkauf (Schloss Goseck e.V.) diesmal in der Gosecker Schloss-Schenke mit Timm Völker und Patrice Lipeb aus Leipzig.
Am Rande der Veranstaltung wird ein Dokumentarfilm über Kulturtreibende entstehen, in dem Schloss Goseck die Saale-Unstrut-Region vertretend repräsentieren wird...
Begonnen im Januar 2019 als monatliche Veranstaltungsreihe im (ehemaligen) UNESCO-Welterbe-Antragsgebiet "Herrschaftslandschaft an Saale und Unstrut", waren Völker und Lipeb schon einmal zu Gast bei "Weinkauf trifft...": im Oktober 2020 bei Martin P. Schumann im Gasthof "Zum Fäßchen" in Kleinjena.
Im Zusammenhang mit dem oben bereits erwähnten Dokumentarfilm unterstützt die Leipziger "LIEDERTOUR" den insofern, als dass sie eine zweite Auflage der Tour "Dieb für ein Lied" organisiert hat, an der nun manche Stationen mit einem Kamerateam begleitet werden.

 

*

Wir laden Sie also herzlich ein zu einer (erneuten) Begegnung mit Timm Völker & Patrice Lipeb!
Weite Felder, weiter Himmel, eine schnurgerade Straße, die vorbei an halb verlassenen Dörfern und stillgelegten Bergwerken durch ein flaches Land führt – klingt wie der Mittlere Westen der USA, ist aber das ostdeutsche Hinterland. Nur stehen hier die Windräder nicht verrostet in der Pampa, sondern lassen lautlos ihre weißen Schwingen über der Weite kreisen.
Und wer hier bald wieder über die Lande zieht, um in kleinen Orten Konzerte zu geben, sind nicht Johnny Cash und seine Gang, sondern der Leipziger Musiker Timm Völker und sein Partner in Crime Patrice Lipeb. Im April 2022 startet die zweite Runde ihrer „Dieb für ein Lied“-Tour.
Sie geben Konzerte in Kirchen, Kulturhäusern, Dorfschänken und auf Bauernhöfen. Fernab der Metropolen und an Orten, an denen Menschen dem Strukturwandel mit Kultur trotzen.
Zwei Musiker und ihre Lieder im Wilden Osten zwischen Alternative-Blues, Dub-Grooves und deutschsprachigem Pop.
Veranstaltungsfoto © Paul Schlesier

 

*
Eintritt: 12,00 €, nur Abendkasse, KEIN Vorverkauf
"Sonst" eigentlich:
Dieser Eintrittspreis gilt eigentlich nur für den Vorverkauf, der immer am Montagabend der jeweiligen Veranstaltungswoche endet. Danach bzw. an der Abendkasse kostet der Eintritt 15,00 €, sofern Restkarten erhältlich sind.
Wer Willens und in der Lage ist, darf uns mit einem nach eigenem Ermessen erhöhten Eintrittsgeld gern unterstützen. Auch wenn es keine großen Summen sind, aber die "laufenden Kosten" des Vereines laufen ja auch mit Pandemie und also ohne Veranstaltungseinnahmen weiter. Spenden sind uns entsprechend willkommen, um "ordentlich" weiter arbeiten zu können.

More information about Weinkauf trifft... #26 - TIMM VÖLKER & PATRICE LIPEB in Goseck

Nur noch